Finden Sie Ihre Traumflussreise

 
 

Finden Sie Ihre Traumflussreise

Donau-Symphonie 2018

Schlienz-Reisen
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
Preis:
ab 949 € pro Person

  • Benediktinerstift Melk
  • Budapest - die Königin der Donau
  • Schön renoviertes Bratislava
  • Walzerstadt Wien

Die wunderschöne blaue Donau gleitet durch faszinierende Landschaften der Wachau. Burgen, liebliche Flussebenen und die Umgebung des Donauknies wechseln mit pulsierenden Metropolen wie Wien, Budapest und Bratislvava. Die Fülle an Naturschönheiten, historischen Sehenswürdigkeiten und einmaligen Städten ist beeindruckend. Genießen Sie eine unvergessliche Reise auf dem Klassiker der Flussfahrt.

Ihr Reiseverlauf:

1. Tag: Anreise nach Passau

Fahrt im Komfort-Reisebus* nach Passau. Einschiffung auf Ihr MS AMADEUS Schiff. Genießen Sie vom Sonnendeck aus die Aussicht auf die Schlögener Schlinge, während Ihr Schiff in Richtung Melk gleitet.

2. Tag: Melk - Wien

Frisch gestärkt vom Frühstücksbuffet besuchen Sie das weitum sichtbare Stift Melk (AP). Die Region um Melk gilt als eine Jahrtausende alte Kulturlandschaft,
die als UNESCO-Weltkulturerbe bekannt ist. Viele Künstler, Händler und Fürsten hinterließen ihre Spuren. Lassen Sie am Nachmittag die schöne Landschaft der Wachau auf sich wirken. Am Abend erwartet Sie das Schloss
Schönbrunn zu einem Konzert mit klassischer Musik von Mozart und
Johannes Strauss (fak. nur im Vorraus buchbar).
 

3. Tag: Wien

Wien stellt sich vor - erfahren Sie mehr über die einstige
Hauptstadt der Habsburger-Monarchie und des
Heiligen Römischen Reiches, spazieren Sie durch verträumte
Gässchen und über prächtige Boulevards, bestaunen
Sie berühmte Bauwerke und Denkmäler. Sie
werden dem einzigartigen Charme dieser Stadt erliegen.
Ihre lokale Führung zeigt Ihnen die Höhepunkte
Wiens (AP). Am Nachmittag haben Sie Zeit, um die
Stadt auf eigene Faust zu entdecken.
 

4. Tag: Budapest

Durch die Lage an beiden Ufern der Donau und die architektonische Gestaltung gilt Budapest als eine der schönsten Städte Europas. Der Fluss fließt mitten durchs Herz der Stadt und teilt sie in das hügelige Buda und das flache Pest. Während einer Stadtrundfahrt entdecken Sie den Heldenplatz, die Staatsoper und das beeindruckende neugotische Parlament (AP). Über die Kettenbrücke erreichen Sie das bergige rechte Ufer mit dem Burgviertel, von wo Sie eine herrliche Aussicht über die Stadt genießen. Am Abend genießen Sie eine Lichterfahrt
entlang der grandiose Kulisse der Stadt (inkl.).
 

5. Tag: Budpest - Esztergom

Ein Ausflug in die Puszta erwartet Sie am Nachmittag und verspricht vielerlei
interessante Erlebnisse mit Reitervorführungen
und einem feinen Imbiss (AP). Ausflug (AP)mit dem Bus nach Szentendre,
mit dem reizvollen barocken Stadtbild. Weiterfahrt nach Esztergom, die schöne
Stadt am Donauknie ist der
Sitz des Oberhaupts der ungarischen katholischen
Kirche, des Erzbischofs von Esztergom. Das Wahrzeichen
der Stadt ist die das Burgviertel beherrschende,
im 19. Jahrhundert im klassizistischen Stil umgebaute
Basilika.
 

6. Tag: Bratislava

Am Morgen erwartet Sie Bratislava zu einer Stadtführung
(AP). Entdecken Sie die vielfältigen und beeindruckenden
Bauarten der slowakischen Hauptstadt,
am Dreiländereck mit Österreich und Ungarn gelegen,
und lassen Sie sich von der Lebensfreude der Menschen
anstecken. Bratislava ist eine alte Grenz- und
Brückenstadt, dessen Wahrzeichen schon seit Jahrhunderten
eine Burg ist, genannt der «Hrad». Am Nachmittag
Weiterfahrt durch die Donauauen nach Linz,
wo Sie in am nächsten Tag ankommen.
 

7. Tag: Linz

Genuss an Bord steht am Vormittag auf dem Programm.
Nachmottags erreichen Sie Linz.
Hier finden Sie den größten Saalplatz Europas mit reizenden, barocken
Fassaden und der imposanten Dreifaltigkeitssäule.
Lassen Sie sich die Sehenswürdigkeiten auf einer Stadtführung zeigen (AP).
 

8. Tag: Passau, Rückreise

Ausschiffung nach dem Frühstücksbuffet und Rückfahrt mit Ihrem Komfort Reisebus*.

  • 7 x Übernachtung in gebuchter Kategorie
  • Vollpension an Bord (Kaffee/Tee zu den Mahlzeiten)
  • Kaffee, Tee und Kuchen am Nachmittag
  • 24 h Kaffee und Tee
  • Mitternachtssnack
  • Galadinner im R. d. VP, Begrüßungscocktail
  • Bordmusiker
  • WLAN an Bord kostenlos
  • Audiosystem für  die Ausflüge
  • Leihfahrräder an Bord
  • Bordmusiker
  • Bordreiseleitung
  • Hafengebühren, Ein- und Ausschiffungsgebühren
  • 20 Bussipunkte


Nicht inbegriffen sind An- und Abreise / Versicherungen / Ausflüge / Trinkgelder / Persönliche Ausgaben

MS Amadeus Queen

 
Details
  • Haupteck achtern (Schnellucher*)
    949 €
  • Hauptdeck (Schnellucher*)
    1049 €
  • Hauptdeck achtern
    1199 €
  • Hauptdeck
    1249 €
  • Mitteldeck achtern, frz.Balkon (Schnellbucher*)
    1249 €
  • Mitteldeck achtern, frz.Balkon
    1449 €
  • Mitteldeck, frz.Balkon (Schnellbucher*)
    1449 €
  • Oberdeck achtern, frz.Balkon (Schnellbucher*)
    1449 €
  • Oberdeck, frz.Balkon (Schnellbucher*)
    1599 €
  • Mitteldeck, frz.Balkon
    1649 €
  • Oberdeck achtern, frz.Balkon
    1649 €
  • Hauptdeck, Einzel (Schnellbucher*)
    1769 €
  • Oberdeck, frz.Balkon
    1799 €
  • Oberdeck Balkonsuite, Balkon (Schnellbucher*)
    1829 €
  • Hauptdeck, Einzel
    1969 €
  • Oberdeck Balkonsuite, Balkon
    2029 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • An-/Abreisepaket Schlienz-Haustürservice
    189 €
  • Ausflugspaket (AP) mit 7 Ausflügen
    229 €
  • Schlosskonzert in Schönbrunn
    82 €

MS Amadeus Queen

 
MS Amadeus QueenMS Amadeus QueenMS Amadeus QueenMS Amadeus QueenMS Amadeus QueenMS Amadeus QueenMS Amadeus Queen

Die AMADEUS Queen, das mittlerweile 15. Flussschiff der österreichischen Reederei, wird ab Frühjahr 2018 auf den Flüssen Donau, Rhein und Main sowie auf den holländischen und belgischen Wasserwegen unterwegs sein. Wie seine prominenten Vorgänger führt auch dieses Schiff die Ausrichtung des Unternehmens auf hochwertige Flusskreuzfahrten in Europa konsequent weiter.

Der Neubau orientiert sich an der preisgekrönten Vorlage der AMADEUS Silver-Schiffe, wartet aber mit einigen innovativen Weiterentwicklungen auf. Beibehalten wird besonders das beliebte Raumkonzept, das nicht nur großzügige öffentliche Bereiche erlaubt, sondern auch weitläufige Kabinen: 12 große Suiten überzeugen mit einem begehbaren Außenbalkon und einer gemütlicher Leseecke, die 69 Standard-Kabinen verfügen großteils über automatisch absenkbare Panorama-Fensterfronten und luxuriöse Badezimmer. Neues Highlight an Bord wird der Indoor-Pool sein, dessen Dach sich bei schönem Wetter öffnen lässt. Dieser Bereich kann am Abend auch für informative Vorträge, Veranstaltungen und Kinovorführungen genützt werden.

Technische Daten:

Inbetriebnahme:   2018
Flagge:                 Deutschland
Länge x Breite:     135 x 11,4 m
Decks:                   4
Kabinen/Suiten:    69/12
Max. Passagiere: 162

Bilder der MS Amadeus Provenve - kleine Abweichungen möglich

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK